Beiträge

Kung-Fu Schule Köln Ehrenfeld

Seit 4. April 2022 gibt es weitreichende Lockerungen bei den Corona Regeln in Deutschland und NRW und die Teilnahme am Training ist fast ohne Einschränkungen möglich:

  • Sport ist grundsätzlich möglich, egal ob drinnen oder draußen.
  • Du benötigt keine Impf- oder Test-Nachweise mehr.
  • Alle 3G- und 2G-Plus-Zugangsbeschränkungen entfallen.
  • Du brauchst im Aufenthaltsbereich und während des Trainings keine Maske tragen.

So kannst du ab sofort wieder ganz normal am Kung-fu for Life Training teilnehmen. Nur falls du selbst an Corona erkrankst, gelten die allgemeinen Isolations- und Quarantäneregeln und du musst leider zuhause bleiben.

Wir freuen uns, dich im Unterricht zu sehen.

Viele Grüße
dein Kung-Fu for Life Team

 

PS. Du möchtest dich noch genauer informieren? Der WDR zum Beispiel, bietet tagesaktuelle Infos zu Corona-Regeln in NRW sowie zur Isolation und Quarantäne, falls man selbst oder ein Familienmitglied an Corona erkrankt. Die allgemeinen Regeln gelten auch für unsere Schulen.